NEU!!! NEU!!! „Functional Training“
– Kleingruppe –


„Functional Training“ oder funktionelles Training ist eine sportartübergreifende Trainingskonzeption, die mit spezifischen Übungen grundlegende Bewegungsabläufe und Körperfunktionen anspricht und – im Gegensatz zum isolierten Training einzelner Muskelgruppen – ganze Muskelketten trainiert. Die Übungen werden grundsätzlich nicht mit einem Gerät, Hanteln o.ä. durchgeführt, vielmehr bildet das eigene Körpergewicht den Widerstand. Viele bekannte Bewegungsabläufe werden aufgenommen und weiterentwickelt, wie z.B. Kniebeugen, Ausfallschritte, Zieh- und Stoßbewegungen für den Oberkörper oder auch Übungen am Boden. So werden Kraft, Schnelligkeit, Balance und Stabilität der Trainierenden verbessert
und sie lernen, ihr Körpergewicht auf allen Bewegungsebenen gezielt zu kontrollieren.
Da die einzelnen Übungen das Körpergewicht sowie die persönliche Kraft und Beweglichkeit berücksichtigen und sich an individuellen Trainingszielen orientieren, kann „Functional Training“ auf allen Leistungsstufen und in jedem Alter ausgeführt werden und richtet sich bewusst nicht nur an durchtrainierte Teilnehmer.

 

Kursdaten

Dozent: Detlev Zawadzki
Kurs-Nr.: Herbst 302-35
Datum: Do., 29.08.2019, 18.30 – 19.30 Uhr
Ort: „KinderWege“
Gebühr: 10 x 60 Min. = € 47,–